Wie man leckeren Ajiaco Suppe Kochen

In diesem Artikel finden Sie heraus, wie man traditionelle Ajiaco Suppe zu machen. Nach dem Erlernen des originalen-Rezept, vielleicht Sie erforschen Ihre Neugier und probieren Sie andere Versionen dieser köstlichen Suppe.

Ajiaco eine Speise ist, die in südlichen Ländern, gegessen wird , speziell in Kolumbien, Peru und Chile.

Es besteht im Wesentlichen aus einer Brühe oder Suppe mit Huhn und eine Reihe von verschiedenen Gemüse. Dieses Gericht ist wirklich ansprechend, weil es in traditionellen tonschalen serviert wird. Darüber hinaus ist Ajiaco Suppe wirklich einfach zu machen in jeder Küche. Nicht zu erwähnen, dass es eine große Quelle von Proteinen und Kalorien durch die Nährstoffe in seine Bestandteile.

Darüber hinaus haben die Zutaten in diesem Rezept eine Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, die Ihren Körper viel Energie geben. Diese Suppe ist sehr sättigend und eignet sich auch zur Bekämpfung von Müdigkeit und Anämie. Hier sind ein paar der Zutaten verwendet, um diese Suppe: grüne Gewürze, Karotten, Zwiebeln, Zucchini, Paprika, Kartoffeln, Yucca, Maiskolben und Creme (für einige Arten).

Wie Sie sehen können, sie alle bieten eine Vielzahl von Nährstoffen für eine durchschnittliche 500 mL Schale. Dies ist einer der Gründe, warum Sie unbedingt diese Suppe ausprobieren sollte.  Los, lasst uns wandeln Sie aber in der Küche dieses rezepts!

Traditionelle Ajiaco

Hier ist wie man traditionelle Ajiaco. Nach dem Versuch dieses originalen-Rezept, mögen Sie es so sehr, dass Sie andere Arten von Ajiaco machen möchten. Denken Sie daran, dass Innovation und Kreativität in der Kunst des Kochenswirklich wichtig sind.

Zutaten

  • 2 rote Kartoffeln (100 g).
  • 1 Tasse Guascas (15 g).
  • 2 Esslöffel Salz (30 g).
  • 4 kleine Zwiebeln (200 g).
  • 2 geschälte Knoblauchzehen (5 g).
  • 12 große Tassen Wasser (1 Liter).
  • 3 Huhn Brühwürfel (10 g).
  • 3 Hähnchenbrust (400 g).
  • 1 Esslöffel weißer Pfeffer (15 g).
  • 2 Tassen grüne Kapern (200 g).
  • 3 gelben Maiskolben (200 g).
  • 1 Tasse Sahne (100 ml).
  • 3 mittelgroße geschälte Kartoffeln (175 g).
  • 4 kreolische Kartoffeln aus Kolumbien (225 g).

Anweisungen

  • Das erste, was, das du tun musst, ist Saison und Kochen das Huhn allein.
  • Du musst eine Menge Gewürze und Zusatzstoffe auf das Huhn hinzufügen nur etwas Salz und Knoblauch Pulver. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln Sie lassen.
  • Nun legen Sie das vorbereitete Huhn in einem Topf zusammen mit dem Maiskolben, Zwiebeln, Paprika, Koriander, Salz, und Pfeffer.
  • Die 12 Tassen Wasser gießen und diese Brühe alle zuvor gehackten Zutaten hinzufügen.
  • Beachten Sie, dass die Garzeit sollte 35 bis 45 Minuten. Es dauert eine Weile, bis das Wasser zu kochen und alles perfekt miteinander zu vermischen. Also, seien Sie geduldig!
  • Jetzt das Huhn Herausnehmen des Topfes.
  • Dann mehr Mais hinzufügen und 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Bevor der Mais bereit ist (ca. 10 Minuten nach dem setzen alles zu kochen), die 3 Arten von Kartoffeln (rot, weiß und Kreolisch) hinzufügen und 30 Minuten kochen lassen.
  • Sie haben es fast geschafft! Denken Sie daran das Huhn, die, das Sie aufgenommen hatte? Nun, sollte an dieser Stelle es kalt genug, zerkleinert und mit etwas Zwiebel, Paprika und Koriander mariniert werden.
  • Dann das Huhn, die restlichen Zutaten hinzufügen und alles 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nach diesem Schritt können Sie Ihre Ajiaco Suppe servieren und Tauchen Sie ein in die kulinarische Welt Kolumbiens! Bon Appetit!