Wie erstelle ich traditionelle neapolitanische Flan

Dies ist ein spezielles Rezept für Liebhaber von Desserts. Es ist wirklich einfach und schnell zu machen und haben Sie in Entzücken Speichelfluss. Möchten Sie eine traditionelle neapolitanische Flan versuchen?

Flan ist ein Dessert in der Mehrzahl der Weltküchen verwendet. Dies ist aufgrund der Vielseitigkeit dieses Gericht, was bedeutet, dass es mit allen möglichen Kombinationen von Zutaten gemacht werden kann.

Dieses Dessert stammt aus der Römerzeit, als sie anfingen zu domestizieren Hühner und Eier in eine Reihe von Rezepten zu integrieren. Der erste Name war Tyropatinam.

Dann, während des Mittelalters begannen Menschen machen eine Mischung aus Eiern, Milch und Honig, die während der Fastenzeit gegessen wurde. Im Laufe der Zeit wurden die Zutaten wie Pfeffer für Karamell (wegen der Verarbeitung von Zuckerrohr) ersetzt.

Flan ist ein französisches Wort, das traditionell Fladen heißt. Es war dieser Name im siebten Jahrhundert gegeben, wann es populär wurde zu machen. Infolgedessen gilt dieses Dessert zu europäischen Ursprung haben und mehrere hundert Jahre alt werden.

Dieser köstliche Delikatesse besteht aus Zutaten wie Eier, Milch, Zucker, Frischkäse, und eine ziemlich dicke Schicht von Karamell gemacht mit einer Bain Marie. Erfahren Sie in diesem Artikel wie traditionelle neapolitanische Flan zu machen.

Traditionelle neapolitanische flan

Wenn Sie ein romantisches Abendessen oder eine besondere Zusammenkunft planen, ist dieses Rezept ideal für diesen Anlass. Es ist sehr einfach und schnell zu machen. Wir empfehlen Ihnen diese Köstlichkeit in der Gesellschaft von einem Liebhaber der Käsekuchen oder Torten.

Zutaten

  • 6 ganze Eier.
  • Frischkäse (380 g).
  • 1/2 Tasse (110 ml) Wasser.
  • Schale einer Zitrone (3 g).
  • Eine Dose Kondensmilch (397 ml).
  • 1 Tasse Kondensmilch (225 ml).
  • 1 Tasse weißen Kristallzucker (ca. 200 g).

Methode

  • Erstens nehmen eine Torte oder Kuchen Form, Zucker und Wasser hinein, und legen Sie es über die Hitze, bis der Zucker schmilzt und goldenen Karamell bildet.
  • Zu vermeiden, mischen Sie es mit einem Löffel, so dass es nicht kristallisieren. Danach bewegen Sie die Form, das Karamell auf den Seiten zu verbreiten und zur Seite stellen.
  • Dann setzen Sie die Käse-Sahne, Kondensmilch, Zitronenschale, Eier und Kondensmilch in den Mixer.
  • Mischen Sie diese Zutaten, bis sie gut gemischt werden. (Dieser Schritt kann auch von hand mit Hilfe von einem Schneebesen erfolgen).
  • Als nächstes setzen Sie die Mischung in die Mitte der Form mit dem Karamell drin.
  • Auf eine Bain Marie bei 180 º c bis es untergeht und die Oberfläche golden verwandelt sich in den Ofen legen.
  • Kochen es auf eine Bain beinhaltet Marie die Schale mit Alufolie abdecken und legt es in eine größere Schüssel mit genügend Wasser für den Dampf zum Kochen.
  • Danach aus dem Ofen nehmen Sie und legen Sie ein Tuch drüber, so dass sie abkühlt und so viel Feuchtigkeit wie möglich behält.
  • Wenn es kalt ist, benutzen Sie ein Messer auf un-Stick die Seiten und schalten Sie ihn auf einen Teller.
  • Beachten Sie, dass die Form Flüssigkeit enthält, also musst du es auf eine passende Schüssel entpuppen.

Neapolitanische Flan mit Erdbeeren

Dies ist eine sehr beliebte Variante der traditionellen neapolitanischen Flan und ist genauso lecker. Alle Sie tun müssen, ist Ihr Rezept und einem Hauch von Vanille-Essenz ein paar Erdbeeren hinzufügen.

Zutaten

  • 6 ganze Eier.
  • 10 große Erdbeeren.
  • Frischkäse (150 g).
  • 1/2 Tasse (110 ml) Wasser.
  • 1 Tasse Kondensmilch (225 ml).
  • 1 Dose Kondensmilch (397 ml).
  • 4 Teelöffel Vanille-Essenz (20 ml).
  • 1 Tasse weißen Kristallzucker (ca. 200 g).

Methode

  • Zunächst Heizen Sie den Backofen auf 180 º c.
  • Dann erhitzen Sie den Zucker mit dem Wasser in einem Topf halten rühren bis es schmilzt.
  • Stoppen Sie unter ständigem Rühren zu und warten Sie einige Sekunden, bis der Zucker goldene dreht.
  • Sofort vom Herd nehmen und in eine Torte oder Kuchen Form gießen. Bewegen Sie, um das Karamell herauf die Seiten verteilt.
  • Mischen Sie die Erdbeeren mit der Kondensmilch dann, bis Sie eine gleichmäßige Mischung haben.
  • In einer anderen Schüssel die Eier mit der Kondensmilch. Die Vanille und den Frischkäse hinzufügen und weiter schlagen, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  • Danach die Erdbeere-Mischung hinzufügen und alles gut schlagen. In die Form mit dem Karamell, die zu diesem Zeitpunkt schwer Gießen.
  • Endlich die Form in eine größere Schüssel geben und die Hälfte mit heißem Wasser füllen.
  • Über eine Bain Marie bis es setzt und die Oberfläche wird golden backen. Dies dauert ca. 45-60 Minuten.