Was sind die gefährlichsten Drogen der Welt?

Drogen sind eine schwierige Frage, bei denen eine Menge Kontroversen. Es gibt unterschiedliche Richtlinien über Länder und Staaten, und gibt es alarmierende Geschichten von Drogenmissbrauch in allen Bereichen der Gesellschaft.

Zunächst einmal ist es wichtig zu definieren, was Drogen sind und wie sie von den Menschen verstanden werden, die sie benutzen.

Ein Medikament ist alles natürlichen, synthetischen oder gemischten Ursprungs, die direkt einer Person Wahrnehmung, Assimilation und biologische, chemischen oder neurologischen Interaktionen betrifft, wenn sie unter seinem Einfluss sind.

Beachten Sie, dass sucht kann von Person zu Person variieren, sowie Geschlecht.

In diesem Artikel erfahren Sie über die gefährlichsten Drogen.

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Tabak

Zuallererst ist es wichtig, einige Zeit auf diesen einen. Fast jeder kennt die Herstellung, Verteilung und Konsum dieser Droge. Dieses Medikament gehört zu einer umstrittenen und Millionen-Dollar-Zigarettenindustrie.

Sie müssen jedoch verstehen, dass es ist immer noch ein Medikament. Es spielt keine Rolle, wenn es als hat in der Kategorie „legale“ Droge.

Die Beziehung zwischen verschiedenen Arten von Krebs und Tabakkonsum ist bereits nachgewiesen worden, zusammen mit anderen Chemikalien, die hinzugefügt werden, um zu machen, die schädlich für Ihre Gesundheit ist, eine hochgiftige Substanz.

Erkrankungen im Zusammenhang mit Tabakkonsum gehören:

  • Lungenkrebs,
  • Chronische Lungenentzündung
  • Pulmonale elesus
  • Bronchiale Erkrankungen
  • Verschlechterung der Atemwege (Mund, Zunge, Kehlkopf, Rachen, Speiseröhre, etc.).

Methamphetamine

Ja, Sie haben wahrscheinlich alle gesehen, dass berühmte TV Ernst: eine talentierte Chemielehrer und sein Assistent sind die Protagonisten und Pioniere in der Produktion von einer außergewöhnlichen Methamphetamin.

Methamphetamine sind hochgradig süchtig als auch beliebt in Ländern wie den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa. Im Allgemeinen sind sie für ihr Aussehen bekannt, die zu einem Kristall ähnelt, obwohl sie in Form von Pulver oder Pille gefunden werden können. Dieser Droge der Klasse hat schwerwiegende Auswirkungen auf das körpereigene neurochemische System und schafft sofortige Abhängigkeit.

Folgen des Einsatzes von Methamphetamin:

  • Reizbarkeit,
  • Entwicklung und Steigerung von Paranoia,
  • Zunahme der schwere Infektionen aufgrund der gemeinsamen Spritzen (eine allgemeine Gewohnheit bei den Verbrauchern),
  • Halluzinationen (möglicherweise mittelschwerer oder schwerer Intensität, je nach Menge).

Alkohol

Alkohol ist ein weiteres Medikament, das ist salonfähig und behandelt als „natürlich“ oder sogar „gesund“ in vielen Ländern. Doch die Wirkung des Alkohols sind genauso gefährlich wie andere Medikamentenklassen, wenn es um Ihre Gesundheit geht.

Alkoholabhängigkeit ist die bekannteste Folge von schweren Getränk Gewohnheiten und wiederholte Nutzung. Es verursacht Schäden an Gesellschaft, Familien und körperliche Gesundheit. Seine Wirkung auf Ihre Gesundheit aufgrund übermäßiger Verzehr kann traumatische und irreparable.

Krankheiten im Zusammenhang mit übermäßigem Alkoholkonsum

  • Leberzirrhose,
  • Hepatitis A und B,
  • Schwere chronische Gastritis (Entwicklung von Krampfadern Geschwüre),
  • Abhängig von der Gesundheit einer Person hat Skorbut auch mit dem Alkoholkonsum in Verbindung gebracht.

Kokain

In der Welt der Drogen ist Kokain häufig missbraucht. Viele Länder in Südamerika sind bekannt für ihre Herstellung und den Export dieses Produkts, die Alkaloide in der Kokablätter gefunden herkommt. Kokain ist in der hohen Nachfrage nördlich des Äquators: in Mexiko und den Vereinigten Staaten.

Die Auswirkungen von Kokain im Körper sind streng. Dieses Medikament finden Sie in verschiedenen Formen: Pille, Pulver und Flüssigkeit.

Was passiert mit Ihrem Körper bei der Verwendung von Kokain?

  • Erhöhte Sensibilität im Gesicht
  • Erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck,
  • Aufgeregte Körperbewegungen und Aufregung,
  • Erhöhter Stressbelastung und plötzliche Paranoia,
  • Die Freisetzung von hohen Konzentrationen von Dopamin als Reaktion auf die Stimulans Chemikalien in Kokain.

Heroin

Heroin gehört zu den gefährlichsten Drogen der Welt. Bekannt für seine starke sedierende Wirkung, hat Heroin unzählige Todesfälle aufgrund von Unverständnis über die verwendete Menge verursacht. Denken Sie daran: Es gibt keine standard-Dosierung für diese Opiat.

Die bekanntesten Heroin-Produzenten sind in Asien, insbesondere in Afghanistan. Hier gibt es die meisten Rohstoffe für die Ernte dieser Droge: Mohn Blatt. Auch in China und Taiwan, ist der Konsum von Heroin Derivate für alle Arten von Anlässen verwendet.

In Bezug auf die Auswirkungen, die Heroin auf den Körper hat, kann schwere und sogar tödliche Folgen aufgrund der hochgradig süchtig und toxische Stoffe, die es enthält.

Was passiert mit Ihrem Körper bei der Verwendung von Heroin?

  • Erweiterung der Pupillen,
  • Plötzliche Abnahme der Atem- und Herzfrequenz,
  • Eine fast sofortige katatonischen Zustand
  • Dilatation des Schließmuskels.