Warum will Ihr Ex dein Freund sein?

Ob Sie die Beziehung beendet haben oder es war er oder sie, die beschlossen, es zu beenden können Sie durch seine Reaktion auf bitten, weiterhin sehen einander, aber nur als Freunde überrascht werden.

Wenn Sie sich gefragt haben, „Warum mein Ex will mein Freund sein?“ und Sie haben keine Antwort, halten Sie diesen Artikel lesen.

Freundschaft mit Ex: Mythos oder Realität?

Vielleicht haben Sie es in einen Film, eine Serie oder ein Buch… aber sehr wenig im wirklichen Leben gesehen.

Freundschaften mit unseren ehemaligen Partnern scheint keine tragfähige Idee sein.

Warum?

Nun, weil gibt es viele Gefühle auf dem Spiel steht und wahrscheinlich einer der beiden (oder beide) wird am Ende verletzt.

Selbst wenn das Auseinanderbrechen war „gegenseitig“ oder „in gutem Einvernehmen,“ es schwierig ist, diese Beziehung zu einer Freundschaft zu drehen. Natürlich gibt es verschiedene Ausnahmen, aber im Allgemeinen ist es schwer diese Beziehung im Laufe der Zeit aufrecht zu erhalten.

Sie mögen sich Fragen: Wenn es keine Liebe oder Leidenschaft zwischen uns, könnte Freundschaft funktionieren? Das ist ein bisschen kompliziert um zu bestimmen, da wir nicht über die Fähigkeit, die Zukunft zu sehen.

Allerdings, wenn keiner von uns leidet unter dieser neuen Situation und es gibt keine Konflikte, wenn neue Partner geben Sie das Bild, dann können wir sagen, dass Freunde mit Ex möglich ist.

Warum will mein Ex mein Freund sein? Hintergedanken

Nun, vielleicht Ihre Aufmerksamkeit gerückt hat, von Ihrem ehemaligen Partner, die Ihnen mitteilt, dass er möchte, dass Sie weiterhin „Freunde.“

Seinen Wunsch überraschen Sie, aus welchem Grund, warum die Dinge endete. Wenn diese Sorge nicht für Sie ausgedacht, warum hat es für ihn?

Natürlich kann nicht wir in sein Herz oder seine Meinung bekommen, „sicher“ wissen, was waren die Gründe, dass das brachte ihn dazu, einen solchen Vorschlag zu machen.

Jedoch können wir analysieren oder brechen einige Gründe, warum Ihr Ex Sie Freunde bleiben gefragt hat:

1. wegen der Schuld

Dies gilt, wenn er derjenige war, der Sie nach links. Vielleicht fühlt er sich wirklich schuldig für die Beziehung beendet haben oder wie Sie waren nach der „Tagesschau“, die Sie nicht zusammen bleiben können.

Sie werden feststellen, dass es einen Vorschlag aus der Schuld ist If, nach Ausschöpfung seiner Erklärungen und Entschuldigungen für das Auseinanderbrechen, sagt er das typische „Wir können immer noch Freunde sein“ ohne viel Überzeugung.

2. aus der Gewohnheit

Wenn wir in einer Beziehung sind, wir gewöhnen uns an die andere Person und ihre Abwesenheit ist anfangs, was weh tut oder Wunden uns am meisten. Dies gilt auch, wenn wir uns entschieden haben, zu brechen.

Wenn Ihr Ex gesagt hat, dass er dein Freund sein will, vielleicht ist es weil er nicht Leben ohne dich vorstellen kann.

Aber aufpassen, weil das kein Trost ist, wenn Sie wieder gehen wollen: vielleicht in den frühen Tagen kann er Sie oft zu gehen, zum Essen oder für einen Kaffee, aber wie bekommt er loswerden, die Gewohnheit des Habens Sie neben ihm nennen , die Sitzungen werden abgeschnitten oder zu beenden.

3. wegen der Möglichkeit, immer wieder zusammen

Es kann gesagt werden, dass es Strohhalm greifen ist als er war nicht derjenige, der beschloss, die Dinge zu Ende.

Die Tatsache, dass Freunde gibt ihm die Illusion oder Hoffnung, dass, wenn er alles richtig macht, ihr können überdenken und ihn wieder, sondern als Partner.

Als erste Maßnahme wird er der perfekteste Mensch auf der Welt sein. Alles, was Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt, die Sie nicht mochte, oder lieber gesagt zu ändern, wird er es ändern!

Auch, er wird nie verwenden, „aber“; er wird immer flacher und loben Sie; Er will Sie zum Abendessen oder Filme wie in den alten Tagen zu nehmen.

Im Grunde wird er ein idealer Kandidat für Sie, so wie er war, wenn Sie zuerst trafen.

4. wegen der Einsamkeit

Muss man sehr vorsichtig sein, wenn Ihr Ex will dein Freund sein, weil er sich einsam fühlt, seit dahinter, gibt es ein „ungesunder“ Wunsch, in Ihrer Seite zurückzukehren.

Wenn er nicht andere Freunde hat, wenn er Sie in der Nacht anruft, wenn er weint, oder er traurig, wenn Sie bemerken ist: er kann sehr scheuen, gelassen allein.

Statt mit Ihrer Freundschaft, ist es besser ihn raus des Hauses mehr mit anderen Menschen zu treffen, neue Leute, um auf einer Party oder Tagung zu sozialisieren oder führen verschiedene Gruppe oder team-Aktivitäten.

5. für Spaß

Aufmerksamkeit schenken, denn dieses Motiv eines der gefährlichsten, vorhanden ist. Ihr Ex hat Sie gesagt, dass Sie Freunde sein können, wenn in Wirklichkeit was ihn interessiert bestimmte „Rechte“ wie z. B. gelegentlich Sex hat.

In diesem Fall als eine Kombination von mehreren Faktoren ab: er kann nicht allein sein möchte, vielleicht mag er Ihr Unternehmen, er kann sich schuldig fühlen… Die Wahrheit ist jedoch, dass er spielt mit Ihnen und Ihre Gefühle, und du wirst viel leiden enden.

Das beste, was in diesen Fällen man kann ist es abzuschneiden „zum Wohle Ihrer Gesundheit,“ das heißt, keine Antwort auf seine Nachrichten oder Anrufe und Ablehnung seine Einladungen zu seinem Haus oder jedem anderen Ort.

Sie müssen sich respektiert fühlen!

6. von Eigeninteresse

Schließlich, Wenn Ihr Ex man Freunde will, kann es sein weil er will, um einen Nutzen aus dieser „Beziehung“. Geld, eine Position in bestimmten sozialen Status, Eigenschaften, ein Unternehmen, ein Wochenendhaus? Das abhängen wird, was Sie zu bieten haben.

Erkennen, in welchen Situationen er arbeitet in seinem Interesse oder ändern Pläne, zum Beispiel. Wenn er nicht damit einverstanden oder Sie nur, ruft wenn er etwas braucht, will er Ihr Freund Sie nutzen werden.