Warum sollten Sie wasche dein Gesicht mit Quinoa

Wussten Sie, dass Sie Ihr Gesicht mit Quinoa zu waschen?

Quinoa gehört zu den „Superfoods“, die auf der ganzen Welt berühmt geworden. Seit Jahrhunderten dient es durch indigene Dörfer in ganz Lateinamerika, geschätzt für seine erhebliche Menge an Nährstoffen.

Es ist heutzutage wichtig für diejenigen, die einen Plan für eine gesunde Ernährung, haben angesichts der Tatsache, dass es hoch in Energie und stellt eine wichtige Quelle von essentiellen Aminosäuren und Ballaststoffe.

Was viele Menschen nicht vorstellen, ist, dass die Küche seiner Nutzung hinausgehen. Zugegeben, es ist sehr gesund, wenn Ihre Diät hinzugefügt, aber es kann auch extern verwendet, um Ihre Haut profitieren.

Warum sollten Sie es verwenden, für die Schönheit? In diesem Artikel, wir teilen mit dir ist es Haupteigenschaften und eine einfache Behandlung profitieren.

Quinoa-Vorteile für Ihre Haut

Quinoa enthält Vitamine, Mineralien und antioxidative Verbindungen, von die viele Aspekte der Gesundheit Ihrer Haut zu profitieren. Es ist ein 100 % natürliches Anti-Aging-Produkt , die eine große Menge von Unvollkommenheiten korrigieren kann.

  • Es stützt sich auf eine Substanz bekannt als Lysin, die mischt sich in den Bau von Elastin und Kollagen.
  • Daher gewöhnlich benutze es reagiert Schaden und hilft, die Haut straff.

Es repariert Geschädigten Haut

Quinoa eignet sich aufgrund seiner Fähigkeit, die richtige Synthese von Kollagen zu fördern zu Zelle Regeneration beschleunigen, die Läsionen in der Haut repariert.

Seinen hohen Anteil an Proteinen und Antioxidantien in das Gewebe eindringen und lindert die Schäden durch Sonne und Toxine.

Es beruhigt gereizten Haut

Quinoa enthält Vitamin B3, auch bekannt als Niacinamid, bei empfindlicher Haut oder Haut, die anfällig für Allergien ist ideal, um Reizungen und Rötungen zu beruhigen ist.

Mit Quinoa auf Ihrer Haut hilft bei der Erhaltung optimalen natürlichen Öl-Produktion, wird verhindert, dass die Probleme von Austrocknung oder Trockenheit.

Es bekämpft Akne

Wegen seiner schnellen entzündungshemmenden und Peeling-Effekt, diese Zutat kann helfen, Akne zu behandeln. Anwendung vermindert die Anwesenheit von Verunreinigungen in die Poren und reduziert die Größe von Pickeln.

Es verhindert Vorzeitiges Altern

Dank seiner Fähigkeit, die negativen Auswirkungen der freien Radikale hemmen ist Quinoa eine riesige Hilfe verhindern das Auftreten von Flecken, Falten und andere Zeichen des vorzeitigen Alterns.

Seine sekundäre Pflanzenstoffe erstellen eine schützende Barriere um Ihre Zellen verringert den Schaden, die Elastizität und Festigkeit der Gewebe.

Es reduziert Flecken

Die B-Komplex Vitamine in Quinoa reduzieren die Dunkle Pigmentierung, die Formen in verschiedenen Teilen des Gesichts.

Seit Es empfiehlt sich als eine nicht-invasive Alternative um Ihre Haut zu löschen , enthält unter anderem Tyrosin-Kinase-Inhibitoren, die Enzyme, die Pigmentierung verringern.

Wie erstelle ich eine Gesichtsmaske Quinoa

Aufgrund der großen Beliebtheit, es ist in den letzten Jahren gesammelten Quinoa finden Sie in jedem Supermarkt oder Reformhaus Shop. In der Tat gibt es Personal Care-Produkte, die diese Zutat in einigen Kosmetika verwenden.

Um es natürlich verwenden, ist es wichtig, es in heißem Wasser einweichen. Dies reinigt und erweicht die Quinoa, erleichtert es die Haut Verwendung.

Zutaten

  • 1/2 Tasse (125 ml) Wasser
  • 5 Esslöffel Quinoa (60 g)
  • 3 Esslöffel Honig (75 g)

Vorbereitung

  • Erhitzen Sie die Tasse mit Wasser.
  • Während es kocht, mahlen Sie die Quinoa um ein weiches Pulver zu erstellen.
  • Wenn das Wasser anfängt zu kochen, fügen Sie die Quinoa und für 20 Minuten einweichen lassen.
  • Nachdem die Zeit abgelaufen ist, wenn es ist lauwarm oder kalt, den Honig hinzufügen.

Anwendung

  • Auf Ihr gesamtes Gesicht anwenden.
  • Lassen Sie es für 20 Minuten und mit sanften kreisenden Bewegungen einmassieren, so dass es gut in die Haut eingezogen ist.
  • Nach 20 Minuten ist, spülen sie ihn mit Wasser.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang mindestens 3 Mal pro Woche.

Optionale Rezept

Möchten Sie diese Zutat verwenden, um ein Peeling Ihre Haut, achten Sie darauf, nicht Mahlen der Körner um loszuwerden abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Quinoa (24 g)
  • 2 El Argan-Öl (30 g)

Vorbereitung

  • Mischen Sie die Quinoa und Argan Öl bis Sie eine Dicke, körnige Paste haben.

Anwendung

  • Verbreiten Sie die Mischung über Ihr Gesicht, auf Ihre Haut mit sanften kreisenden Bewegungen massieren.
  • Lassen Sie es 10Minuten sitzen, dann spülen Sie es ab.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang einmal pro Woche.

Haben Sie in Ihre schönheitsroutine Quinoa enthalten? Nun, da Sie seine interessante Vorteile wissen, also nicht verpassen, es auszuprobieren!