Probieren Sie diese spektakuläre Knoblauch Suppe Rezept A

Hier ist eine nahrhaftes und exquisite spanische Suppe Rezept, die aus der Region „Castilla y León“ stammt. Es ist eine sehr alte altmodische traditionsgericht.

Dieser Knoblauchsuppe – auch bekannt als kastilische Suppe – ist eine jener traditionellen und einwandfreie „Omas Rezepten.“ Im folgenden wird Ihnen zeigen, wie erstelle ich eine exquisite und kostengünstige Knoblauchsuppe.

Gesundheitliche Vorteile von Knoblauch

Neben der bekannt guten Geschmack und Aroma, haben es hat auch einen hohen Nährwert. Im folgenden können Sie herausfinden, wie seinen Nährwert Ihre Gesundheit verbessert. Also zögern Sie nicht und probieren Sie diese leckere Knoblauch Suppe Rezepte!

Sehr nahrhaft und kalorienarm

Abgesehen davon, dass sehr gesund, Knoblauch eignet sich hervorragend für Gewichtsverlust. Dieses Futter ist kalorienarm, die enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe, die unser Stoffwechsel-Funktion richtig zu helfen.

Eine 28 Gramm Portion Knoblauch enthält kaum 40 Kalorien und weniger als 10 Gramm Kohlenhydrate. Aber es ist reich an Vitamine C und B6, Mangan, Selen und ein kleiner Prozentsatz der Proteine. Es ist bekannt für seine moderate Menge an Kalzium, Kalium, Eisen, Phosphor und Vitamin B1.

Allicin: Knoblauch Geheimnis

In der Vergangenheit wurde Knoblauch als natürliches Heilmittel zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems und Beschwerden verwendet. Derzeit, es wird geschätzt, dass die mehrere Eigenschaften des Knoblauchs sind mit einem hohen Gehalt an eine schwefelhaltige Substanz namens Allicin verbunden.

Knoblauch: ein starkes Antioxidans

Antioxidans Produkte sind heutzutage sehr gefragt und geschätzt. Dennoch was nur wenige Menschen wissen, ist, dass sie eine leistungsfähige und kostengünstige Antioxidans in ihrer Küche: Knoblauch.

Knoblauch enthält Vitamin C und Flavonoide, die freie Radikale bekämpfen und verhindern Zellschäden zu arbeiten. Essen sie täglich reduziert die Zermürbung der Herz-Kreislauf-Strukturen bei Hypertonikern. Ebenso die antioxidative Wirkung von Knoblauch hilft, die Symptome der Demenz und die ersten Phasen der Alzheimer-Krankheit verlangsamen.

Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Knoblauch

Sie haben wahrscheinlich mindestens einmal gehört, dass Knoblauch Tee ist das beste Mittel für die Heilung von einer Erkältung. Gut, die täglich Knoblauch Ergänzungen kann nur reduzieren Sie Ihr Risiko einer Erkältung um 60 %.

Knoblauch Suppe Rezept: sehr lecker, praktisch und preiswert

Zutaten (für 6 Personen)

  • 10 Knoblauchzehen (50 g)
  • 6 Eier (optionales) (250 g)
  • 12 Scheiben hartes Brot (72 g)
  • 1 Stück Jamón Serrano (150 g)
  • 4 Esslöffel Olivenöl extra vergine (50 mL)
  • Salz, Pfeffer und süße Paprika (nach Geschmack)
  • 2 1/2 Liter Fleischbrühe (Sie können auch Hähnchen und Gemüsebrühe)

Vorbereitung

  1. Der erste Schritt zum Vorbereiten der Knoblauch Suppe Rezept ist von schälen und schneiden die wichtigste Zutat: Knoblauchzehen. Schneiden Sie jeder einzelne sicherstellen, dass nicht, dass sie zu dünn in Scheiben
  2. Nach dem Aufstehen eines Topf groß genug ist, Gießen Sie etwas Olivenöl in den Topf, dann legen Sie es über die Flamme. Wenn das Öl erhitzt, den Knoblauch dazugeben und anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Den Knoblauch in der Regel abwechselnd braun sehr schnell, so stellen Sie sicher, dass es nicht brennt.
  3. Dann den Jamón Serrano (zuvor in kleine Stücke geschnitten) hinzufügen und leicht braun. Wieder einmal stellen Sie sicher es nicht verbrennen oder Austrocknen.
  4. Der nächste Schritt besteht darin, 6 Scheiben hartes Brot hinzufügen und Rösten sie mit gebratenen Knoblauch und Jamón Serrano.
  5. Wenn der Toast fertig ist, nehmen Sie den Topf von der Flamme, das Paprikapulver dazugeben und gut verrühren. Fügen Sie so viel Paprika möchten Sie nach Ihrem eigenen Geschmack.
  6. Wenn es scheint, dass die Zutaten miteinander vermischt werden und sie auf die Paprika Farbe genommen haben, stellte den Topf wieder auf den Herd auf kleiner Flamme, damit der Knoblauch und Paprikapulver verbrennen nicht.
  7. Die beheizte Brühe, sobald alle Zutaten erwärmt sind. Die Brühe gibt der Suppe einen besseren Geschmack als Wasser.
  8. Lassen Sie die Suppe für 20 bis 25 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Es empfiehlt sich nicht in die Suppe rühren und langsam kochen lassen.
  9. Während wir warten, bis es zu kochen, die anderen sechs Scheiben Brot in einer Pfanne mit etwas Olivenöl rösten.
  10. Fügen Sie nach 20 Minuten die zuvor getoastete Brotscheiben in die Suppe und lassen Sie sie zu erweichen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und umrühren.