Lecker Reis mit Huhn und Gemüse

Diese leckeren Reis mit Huhn und Gemüse Rezept ist ein perfektes Beispiel wie man eine komplette, schmackhafte Mahlzeit im Rahmen einer gesunden Ernährung.

Dieses Gericht Reis mit Huhn und Gemüse vereint mehrere Lebensmittel für eine gesunde, ausgewogene Ernährung empfohlen. Es ist perfekt für jederzeit, und es ist sehr einfach zu machen. Es ist eine sehr häufige Mahlzeit in Spanien und Lateinamerika, jede Familie, die es in der Regel auf ihren eigenen Geschmack anpassen. Außerdem passt er gut zu Fleisch und pflanzliches Eiweiß. Das Rezept dient bis zu 3 oder 4 Personen.

Reis mit Huhn und Gemüse: Zutaten

  • 2 Tomaten (80 g)
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel (60 g)
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Reis (240 g)
  • 2 Knoblauchzehen (6 g)
  • 3 Hähnchenbrust oder Oberschenkel (300 g)
  • 1 Tasse Erbsen (150 g)
  • 5 Safranfäden (1 g)
  • 1/2 grüne oder rote Paprika (40 g)
  • 1 Würfel Hühnerbrühe

Anweisungen

  • Bei mittlerer Hitze in einer ziemlich breiten Pfanne zuerst Öl erhitzen .
  • Inzwischen schneiden Sie die Zwiebel, Pfeffer und Knoblauch in Würfel, dann fügen Sie sie in die Pfanne geben.
  • Einmal etwas aufgeweicht, fügen Sie Salz und Pfeffer (nach Geschmack) und 5 Minuten köcheln.
  • Das Gemüse sind bereit, wenn sie weich genug, um mit einem hölzernen Löffel ohne großen Aufwand zu schneiden sind.
  • Nun schneiden Sie die Hähnchenbrust in kleine Würfel oder Streifen und das Gemüse hinzufügen. Erhöhen Sie die Wärme, aber nicht die höchste Wärme. Cook, rühren, 5 Minuten lang oder bis das Huhn etwas Farbe, aber nicht alle den Weg bekommt.

  • Die Tomaten schälen und hacken, die Größe der anderen Gemüse und fügen sie Sie das Huhn. Kochen Sie und rühren Sie weitere 5 Minuten.
  • In einer anderen Pfanne Wasser aufkochen und dann den Reis mit Huhn Brühe Würfel hinzufügen.
  • Ein paar Minuten köcheln lassen, aber lassen Sie sich nicht den Reis zu weich zu bekommen. Vier oder fünf Minuten sollten ausreichen.
  • Belasten Sie den Reis und Huhn und Gemüse hinzufügen. Gut umrühren.
  • Hinzufügen der Safran für Farbe und Geschmack. Wenn Sie Safran haben, kann Kurkuma geben es die Farbe, obwohl der Geschmack nicht ganz dasselbe sein.
  • Fügen Sie die Erbsen zusammen mit Salz und Pfeffer. Die Brühe wird an dieser Stelle sehr gut gewürzt sein, und als der Reis kocht es aufgenommen wird. Also seien Sie nicht zu geizig mit dem Salz.
  • Weiterrühren , bis das Huhn und Reis vollständig gekocht werden. Für mehr Geschmack können Sie fügen Sie ein wenig von dem Kochwasser von Reis und dann lassen Sie es Kochen, bis es die Konsistenz bekommt, die Sie mögen.
  • Vom Herd nehmen. Mit einem sauberen Tuch abdecken und 5 Minuten ruhen lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Reis al denteist bekommt einen angenehmen Geschmack.
  • Servieren und genießen!