Erfahren Sie mehr über die ideale Ernährung für Ihren Körper-Typ

Haben Sie bemerkt, dass Sie neigen dazu, Fett in einem bestimmten Teil des Körpers zu sammeln? Haben Sie versucht, Ihr bester Freund ideale Ernährung und funktioniert es hat nicht?

Obwohl Sie möglicherweise, dass es übersehen, wir nicht alle Gewichtszunahme in der gleichen Weise.

Es ist zwar richtig, dass unsere Gewohnheiten die Abbildung beeinflussen haben wir manchmal haben wir weitere Schwierigkeiten Gewicht zu verlieren durch den Typ des Körpers können wir von unseren Eltern und Vorfahren geerbt.

Der amerikanische Psychologe William Herbert Sheldon den Körper in drei Arten (Somatypes) eingeteilt: Ectomorph, Endomorph und Mesomorph.

Seit dieser Zeit und nach Daten von der University of Houston (USA), Ernährungswissenschaftlern, Trainer und Ärzte haben diese Informationen berücksichtigt, individuelle Ernährungspläne zu entwerfen untersucht.

Wegen dieses, identifiziert den Typ des Körpers ist einer der Schlüssel zum erfolgreichen Diäten erreichen und ihre Anpassung an die Bedürfnisse der einzelnen Person.

Ectomorph Körper oder „tube Type“

Eines der wichtigsten Merkmale dieser Art des Aufbaus ist, dass sie dünn ist. Zu dieser Gruppe gehören diejenigen, die Schwierigkeiten haben, . Gewichtszunahme

Es ist wichtig, den Arzt zu einer Erkrankung auszuschließen. Obwohl im Allgemeinen, der Körper fettarm ist, es hat Schwierigkeiten Muskelaufbau Mass

Im Idealfall sollte die Ernährung aus bestehen:

  • Kohlenhydrate: 55 %
  • Eiweiß: 25 %
  • Fett: 20 %

Empfohlene Lebensmittel

Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, ist es wichtig, dass Sie in Ihre Ernährung aufnehmen:

  • Gemüse
  • Mageres Fleisch
  • Milchprodukte und Eier
  • Obst und Gemüse (Avocado)
  • Muttern
  • Olivenöl
  • Ganze Körner

Körperliche Bewegung

Dabei körperliche Betätigung, Ectomorphs mache wenig Herz-Kreislauf-Aktivität und Konzentration auf Muskelaufbau Bewegungen.

  • Übungen mit Gewichten oder der hohen physischen Anspruch sind ideal, um die Figur zu Formen und zu vergrößern.

Mesomorph Körper oder „Apfel-Form“

Frauen mit einem mesomorpher Körper, auch bekannt als „Apfel-förmige Organ,“ sind nicht unbedingt übergewichtig. Der Nachteil ist, dass Fett neigt dazu, im Taillenbereich akkumulieren.

Wenn an Gewicht zunehmen, verursacht diese Situation die lästigen „Love Handles“, die in der Bauchregion gebildet werden. Darüber hinaus aufgrund der schlechten Ernährungsgewohnheiten Ihren Bauch in der Regel leichter entzündet.

Die ideale Ernährung für Frauen in dieser Kategorie sollen bestehend aus:

  • Kohlenhydrate: 40 %
  • Proteine: 30 %
  • Fett: 30 %

Empfohlene Lebensmittel

Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören versuchen Sie, in Ihre Ernährung aufzunehmen:

  • Obst und Gemüse
  • Mageres Fleisch
  • Fettarme Milchprodukte
  • Nüsse und Samen
  • Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte

Außerdem sollten Sie vermeiden:

  • Schrott oder verarbeitete Lebensmittel
  • Alkoholfreie Getränke oder zuckerhaltige Getränke
  • Fried und Konserven
  • Raffiniertes Mehl

Körperliche Bewegung

Es wird gesagt, dass Mesomorphs „genetisch Glück“ weil es einfacher für sie, ihre Figur zu gestalten.

Trotzdem ist es unerlässlich zur Ergänzung der Ernährung mit regelmäßige Bewegung , da, wie jeder Mensch Muskeln erfordern Arbeit und Stärkung der.

  • Ein training, dass kombiniert Herz-Kreislauf- und Krafttraining ist ideal.
  • Es ist auch gesund, Praxis-Disziplinen wie Yoga oder Pilates. Diese Hilfe erhalten eine angemessene Gewicht und Ton Muskeln.

Endomorph oder „Birne-Körper“

Zu dieser Kategorie gehören zeichnen sich durch einen langsamen Stoffwechsel haben. Es sind Menschen mit einer Tendenz zu Übergewicht, Adipositas und andere metabolische Schwierigkeiten leiden.

Aus diesem Grund ist es ratsam, den Verbrauch von 200 bis 500 Kalorien pro Tag in Bezug auf die empfohlene Menge zu reduzieren. Darüber hinaus Salzzufuhr sollte begrenzt, als es immer häufiger Flüssigkeitsretention Probleme verursacht.

Empfohlene Lebensmittel

Wenn Sie dieser Gruppe angehören versuchen Sie, in Ihren Tag zu Tag gehören:

  • Gesunde Fette wie Olivenöl und avocado
  • Obst und Gemüse reich an Wasser
  • Ganze Körner
  • Mageres Fleisch und Fisch

Reduziert auf das Maximum, und so weit wie möglich, zu vermeiden:

  • Junk-Food und verarbeiteten Lebensmitteln
  • Lebensmittel reich an Natrium
  • Zuckerhaltige Getränke oder alkoholfreie Getränke
  • Süßigkeiten und Backwaren

Körperliche Bewegung

Um die Ernährung zu ergänzen, sollte Endomorphs verbringen etwa 30 Minuten pro Tag auf Moderate verzinsliche Aerobic.

  • Wandern, Joggen oder Radfahren sind nur einige der Aktivitäten, die ideale Balance des Körpergewichts helfen werden.
  • Sobald Sie anfangen, Gewicht zu verlieren, es empfiehlt sich, beginnen, einschließlich Stärke Übungen, zwei oder drei Mal pro Woche.

Es ist nicht immer einfach, unsere Körper-Typ zu erkennen, da oft wir Merkmale von zwei oder mehr Somatypes bemerken. Jedoch im allgemeinen Wir neigen dazu, zu einem bestimmten gehören.

Was dir gehört? Wenn Sie versuchen, zu verbessern Ihre Figur und Gewicht, welche Kategorie zu identifizieren, Sie gehören, und passen Ihre Ernährung, auf die entsprechenden Bedürfnisse.