Die Wahl der richtigen Zeit am Tag zu trainieren

Training ist eines der gesündesten Dinge, die Sie tun können. Jedoch Wahl die beste Zeit am Tag zu trainieren, hängt von Ihren individuellen Zielen.

Wer, zum Beispiel abnehmen will, können nicht Training zur gleichen Zeit als jemand, der arbeitet, um Muskelaufbau Masse oder ihre anaerobe Widerstandsfähigkeit zu erhöhen. Die Ergebnisse werden nie das gleiche.

Obwohl viele Menschen ihr Übungsprogramm um deren Verfügbarkeit arbeiten, ist es nicht immer das richtige zu tun.

Gibt es viele Parameter, die Ihnen helfen herauszufinden, wann Sie sollte oder sollte nicht Ihren Körper zu körperlicher Aktivität Thema. So wie es Schlaf und Hormon-Zyklen, gibt es auch Zyklen für Übung.

Wie viele Experten bestätigen, steuert der biologischen Rhythmus von Schlaf und wach (unsere innere Uhr), die von der Sonne bestimmt wird auch unsere Funktionen, die mit körperlicher Betätigung zu tun haben.

Aus diesem Grund sollten Sportler zuerst schauen Sie sich ihre innere Uhr und die Auswirkungen auf ihre Leistung, Geschwindigkeit und Kraft.

Was ist die beste Zeit am Tag zu trainieren?

Diejenigen, die in der Regel um leichte bis mäßige Bewegung zu jeder Zeit des Tages tun können, solange sie bei guter Gesundheit sind und tun nichts im Übermaß.

Allerdings ist es wichtig, die folgenden Dinge im Hinterkopf behalten:

  • Am Morgen, unsere Körpertemperatur ist am geringsten, also unsere Energie und Blut fließen werden verlangsamt. Die Kälte, sowie die Dichtheit unserer Muskeln, erhöht das Risiko von Knochenbrüchen oder Verletzungen. Jüngsten Studien am Morgen geben Sie Trainingseinheiten unser Immunsystem beeinträchtigt, was die Gefahr von bakteriellen oder viralen Infektionen.
  • Unsere Körpertemperatur und Hormone erreichen ihren höchsten Gipfel auf 06:00 nachmittags. Also, zu diesem Zeitpunkt reagiert unser Körper besser auf anspruchsvolle Übung.
  • Zwischen 16:00 und 17:00 nachmittags, unsere Lungen die beste Arbeit. Unsere Muskeln werden flexibler, Intensität ist größer, unsere Leistung besser, und wir können uns von Stress befreien leichter.
  • Zwischen 15:00 und 19:00 nachmittags trainieren hilft, die um Verdauung zu regulieren.
  • Zu Beginn des Tages Arbeiten schafft Konsistenz und zwingt Sie dazu, richtig ausruhen. Sie müssen jedoch noch intensiver durch die Stunden Inaktivität Aufwärmen, während Sie schliefen.
  • Übung erzeugt Adrenalin. Tut es in der Nacht kann zu Schlaflosigkeit und Schwierigkeiten bei der Kontrolle des Herzrhythmus führen. Im Idealfall sollten Sie 2 Stunden vor dem Schlafengehen trainieren.

Warum sollten Sie ein Mal am Tag zu trainieren?

Um die Ziele zu erreichen, die Sie selbst gemacht haben, müssen Sie wissen, wie man die Zeit am Tag zu trainieren wählen. Je nachdem, was Sie hoffen, zu erreichen können Sie wie folgt:

  • Kalorien zu verbrennen. Diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, am Nachmittag trainieren, wenn Ihr Stoffwechsel beginnt zu sinken. Je kälter die Umgebung, in der Sie, desto mehr Kalorien arbeiten, können Sie brennen.
  • Aerobe Widerstand zu erhöhen. Dies ist die biologische Fähigkeit umfangreiche Anstrengungen bei mittlerer oder niedriger Intensität. Ihre Leistung werden die gleichen, unabhängig davon, wann Sie trainieren möchten.
  • Anaerobe Widerstandsfähigkeit erhöhen. Flexible, stärker, stärker und schneller werden (d. h., bei kurzer Laufzeit, hochintensive Aktivitäten), Es empfiehlt sich, nach 18:00 nachmittags sogar bis in die Nacht Stunden Zeit ausüben. Sportler neigen dazu, zu den gleichen Zeiten wie ihre Wettkämpfe trainieren, um ihre Leistung zu überwachen.
  • Build muscle Mass. Ihre Hormone werden den hilfreichsten Muskelaufbau, wenn Sie als erstes am Morgen oder spät abends trainieren.

Jeder Körper ist anders

Obwohl viele allgemeine Vorschläge vorhanden sind, ist es wichtig zu bedenken, dass jeder Körper ist anders und diese Reize Reaktionen nicht alle gleich sind.

Berechnung Ihrer Körpertemperatur, ist in Übereinstimmung mit Ihrem circadianen Zyklen eine Warum zu bestimmen, was für Sie die beste Zeit am Tag zu trainieren ist.

Dazu musst du es unter fünf oder sechs aufeinander folgenden Tagen Ausschau zu halten (mit Messungen pro Stunde) um durchschnittlich zu etablieren. Sie können Übung drei Stunden vor oder drei Stunden nach der Zeit, wenn Ihre Temperatur am höchsten ist.

Wenn das zu kompliziert ist, und was Sie suchen, um zu tun ist, Ihren Körper gesund zu halten, gibt es andere Optionen.

Zusätzlich unterwerfen sich strengen Routinen und Opfer zu bringen, Training für nur 30 Minuten pro Tag genug ist. Ausgehen, um frische Luft zu bekommen, geben Ihre große Vorteile, aber Sie sollte verhindern, dass außerhalb der Zeit von 11 Uhr morgens bis 4 am Nachmittag im Sommer.