Die besten natürlichen Heilmittel zu helfen, Ihre Leber entgiften

Eine schlecht funktionierende Leber verlangsamt den Stoffwechsel von Fetten und daher langsamer Gewichtsverlust. Deshalb ist es wirklich wichtig, achten Ihre zu erkennen mögliche Probleme und Ihre Leber entgiften.

Wenn Sie für einen Tag oder zwei müde, reizbar oder unwohl fühlen, kann es nichts sein. Aber wenn dies häufig vorkommt, ist es Zeit zu prüfen, Ihre Gewohnheiten zu ändern und ans Werk, Entschlackung Ihres Körpers.

Eine Entgiftung ist der einzige Weg, den Sie Giftstoffe aus Ihrem Körper loswerden wirst.

Es ist eine gute Idee, eine Entgiftung ein paar Mal im Jahr durchzuführen, unabhängig davon, ob Sie haben Probleme mit der Leber, da sie große gesundheitliche Vorteile bringen werde.

Darüber hinaus behaupten viele Menschen, dass sie sich ständig müde fühlen. Könnte man chronisch müde, und dies könnte ein Zeichen dafür, dass es etwas falsch mit Ihrer Leber.

Andere Anzeichen für mögliche Leber Ungleichgewichte sind:

  • Die Haut nimmt auf einem kränklichen, gelben Ton, was offensichtlich nicht seine natürliche Farbe.
  • Ihr Urin ist sehr dunkel geworden, viel mehr, als man normalerweise erwarten würde, wenn Sie noch nicht genug Wasser getrunken.
  • Ihr Stuhl könnte scheinen sehr dunkel, mit eine teerige Konsistenz, scheinen sehr blass oder sTöpfe von Blutenthalten.

Die Eigenschaften der Petersilie für die Reinigung Ihrer Leber

Petersilie ist ein Kraut mit Arzneimitteln verwendet. Es dient in der Regel verursachte durch eine schlechte Leber leiden zu behandeln, ob verursacht durch überschüssige Alkohol oder sehr fetthaltige Lebensmittel, die sie reizen können.

Petersilie hat aufgrund seiner harntreibenden Eigenschaften immer weithin empfohlen. Es reinigt die Leber und hilft seinen natürlichen Regenerationsprozess.

Infolgedessen, es entgiftet und unterstützt den Prozess der Reinigung des überschüssigen Wassers in den Körper über den Urin.

Zutaten

  • 1 TL Petersilie (5 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Vorbereitung

  • Erhitzen Sie das Wasser und die Petersilie.
  • Lassen Sie es 15 Minuten lang kochen und dann vom Herd nehmen.
  • Lassen Sie es für 20 Minuten sitzen und dann trinken.
  • Für die maximale Wirksamkeit, trinken ein Glas täglich für eine Woche.

Medizinische Petersilie und Sellerie Saft, um Ihre Leber zu verbessern

Es ist sehr wichtig, Ihre Leber regelmäßig zu halten, funktioniert gut entgiften. Auf diese Weise, Sie stimulieren den Abbau von Fett in Ihrem Körper und wird das Funktionieren der Organe und Systeme Ihres Körpers verbessern.

Das folgende Rezept wird dazu beitragen, die natürlichen Funktionen der Leber in nur 5 Tagen wiederherzustellen.

Zutaten

  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • Den Saft von 2 Zitronen
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 3 Stangen Sellerie

Vorbereitung

  • Zuerst waschen Sie alle Zutaten gründlich.
  • Gießen Sie dann alle Zutaten in einen Mixer geben.
  • 3 Minuten verarbeiten und servieren.
  • Trinken Sie dieses zweimal am Tag – als erstes morgens auf nüchternen Magen und später vor dem Schlafengehen.

Grüner Apfel und Sellerie Smoothie Ihre Leber entgiften

Grüne Smoothies sind gesunde Getränke, die für ihre Entgiftung Eigenschaften berühmt geworden sind.

sie helfen, zu reinigen und den Körper zu entgiften , um Krankheit zu verhindern reduzieren schlechtes Cholesterin (LDL), den Blutzuckerspiegel zu regulieren, geben ein Gefühl der Sättigung und versorgen den Körper mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

Grünes Gemüse ins Grüne Smoothies sind ter die beste Wahl für die Reinigung Ihrer Leber.

Viele Smoothies kombinieren die perfekten Eigenschaften zur Linderung eine Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Probleme mit der Leber, und lassen Sie Ihren Körper viel gesünder.

Wie viele Äpfel essen Sie pro Tag?

Es wird empfohlen, dass Sie einen grünen Apfel jeden Tag zum Frühstück essen.

Sie sind die beste Wahl, da sie den Blutzuckerspiegel senken und sind die meisten Vorteile. Darüber hinaus tHe sind oft empfohlen für die Reinigung der Leber wegen ihrer erstaunlichen Maß an Antioxidantien.

Äpfel enthalten auch Apfelsäure, die Leber und Nierensteine zu verhindern hilft.

Zutaten

  • 1 Apfel, in Viertel geschnitten
  • 2 Stangen Sellerie
  • 3 Tassen Wasser (750 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie alle Zutaten in einen Mixer geben und für 3 Minuten.
  • Trinken Sie ein Glas von diesem leckeren Smoothie, nach jeder Mahlzeit.