Behandlung von Verstopfung mit diesem Naturheilmittel Flachs

Verstopfung ist ein Gesundheitsproblem, das ist wichtiger als Sie vielleicht zu realisieren. Denken Sie daran, daß, wenn Sie nicht richtig sauber heraus, Ihr Körper Sie könnte leiden an chronischen und degenerativen Krankheiten. Daher sollten Sie beginnen, Stuhlgang so bald wie möglich mit einer richtigen Ernährung und Naturheilverfahren regulieren.

In diesem Artikel werden Sie entdecken, wie Sie Verstopfung mit Flachs Naturheilmittel zu behandeln. Diese Samen helfen Ihnen zur Erleichterung der Evakuierung und Darmfunktion zu regulieren, je nachdem, was Ihr Thema sein kann.

Probieren Sie es und du wirst seine positiven Wirkungen in weniger als einer Woche bemerken.

Verstopfung-Risiken

Verstopfung ist ein Darm-Problem, die Probleme verursacht, wenn es Zeit ist zu verrichten, welche Produkte Kot Tat sind selten oder schwer. Es gibt Faktoren, die dieses Problem, wie Stress oder eine sitzende Lebensweise, zum Beispiel zu beeinflussen.

Die entscheidende Frage ist jedoch eine Frage der Ernährung, die arm an Ballaststoffen und reich an raffinierten oder verarbeiteten Lebensmitteln in der Regel ist.

Zusätzlich ärgerlich und stauchen, leiden kann es regelmäßig langfristige und ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen:

  • Abdominale Schwellung
  • Hiatushernie
  • Kopfschmerzen
  • Hämorrhoiden
  • Analfissuren
  • Fecaloma (die Ansammlung und Verdichtung der Kot im Darm)
  • Ischämische Kolitis
  • Divertikulitis
  • Magenkrebs
  • Kolorektales Karzinom

Darüber hinaus kann Verstopfung Nährstoffaufnahme schwierig, stellen die Sie Nährstoffmangel trotz Anschluss an eine ausgewogene Ernährung Leiden verursachen können. Auf der anderen Seite bezieht sich die Bakterienflora auf das Immunsystem. In diesem Sinne ein Darm, die nicht richtig funktioniert verursacht schwache Immunabwehr.

Wie wird behandelt es?

Das Problem mit Abführmittel

Abführmittel sind eine schnelle und effektive Lösung für viele Menschen, die an Verstopfung leiden.

Das Problem ist, dass die Mehrheit von chemischen und natürlichen Abführmitteln gleichermaßen, dass sie verursachen eine Reizung in Ihrem Darm und beschädigen die Bakterienflora. Dies auf lange Sicht macht es noch schlimmer.

Eine irritierende Abführmittel kann für eine einmalige Angelegenheit, aber Sie sollten Sie vermeiden als gewöhnliche Heilmittel verwendet werden, um Stuhlgang zu helfen. Der Schlüssel zur Lösung dieses Problems ist in einer guten Ernährung und mit natürlichen Heilmitteln, die nicht Ihren Darm reizen aber auch helfen, Darm Transit.

Eine gute Ernährung

Für bessere Darmfunktion Ihre Ernährung sollte gesund und ausgewogen sein. Er sollte in guten Stückzahlen, die folgenden Nahrungsmittel enthalten:

  • Obst und Gemüse, Roh und gekocht
  • Ganze Körner wie Reis, Hafer, Hirse oder quinoa
  • Hülsenfrüchte
  • Baumnüsse
  • Samen
  • Pilze
  • Seetang

Wenn Sie Ihre Ernährung verbessern und beginnen, diese Lebensmittel zu erhöhen, halten Sie im Verstand, die Sie fangen an, viel mehr Ballaststoffe Essen. Daher sollten Sie zur gleichen Zeit auch Ihre Wasseraufnahme zu erhöhen, denn wenn nicht, die Verstopfung verschlimmern wird.

  • Wasser pro Tag, außerhalb der Lebensmittel sollten Sie 2 Liter (6-8 Tassen) trinken.

Flachs Heilmittel

Zutaten

Um dieses Mittel vorzubereiten, benötigen Sie nur die folgenden Zutaten:

  • 1 Esslöffel Leinsamen, Gold oder braun (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Hinweis: Es ist wichtig, dass dieses Mittel effektiv und der Leinsamen muß Roh und ganze. Die gemahlenen Samen sind auch gesund, aber sie helfen nicht bei Verstopfung fast sowie die gesamte diejenigen.

Darüber hinaus halten Sie die Samen weg vom Licht und Wärme, um Oxidation zu verhindern.

Wie mache ich es?

Um diese natürliche Behandlung zu tun, führen Sie die folgenden Schritte jeden Tag:

  • Am Vorabend vor dem Schlafengehen, legen Sie die Samen in ein Glas Wasser.
  • Die Samen werden über Nacht, Schleim, eine Faser freigesetzt, die schleimig erscheint.
  • Trinken Sie morgens beim Aufwachen, das Wasser mit den Samen.
  • Tun Sie dies vor dem Essen, mindestens 30 Minuten vor der ersten Mahlzeit.
  • Im Laufe des Tages außerhalb der Mahlzeiten wie wir bereits erwähnt hatte, trinken Sie viel Wasser, Faser Verdauung zu helfen.

Wenn Sie die Behandlung stärker machen möchten, können Sie das Wasser drei Pflaumen hinzufügen.

Diese getrockneten Früchten ist sehr reich an Ballaststoffen und dient auch als ein hervorragendes Mittel für die Darmpassage. Darüber hinaus hat es auch eine Menge von Mineralien zu helfen, Ihre Zähne und Knochen zu stärken.