7 Möglichkeiten, Backpulver für gesundes Haar zu verwenden

 Backpulver hat unendlich viele Anwendungen. Es ist auch ein wichtiger Bestandteil in Haut und Haar kosmetische Hausmittel. Ein weiterer Vorteil dieses Bestandteils ist, dass es billig und sehr leicht zu finden ist. In diesem Artikel erfahren Sie 7 Möglichkeiten, es zu benutzen, um gesundes Haar zu bekommen.

Backsoda

Es ist eine weiße kristalline feste Verbindung mit alkalischen Eigenschaften. Es ist billig und leicht zu finden, so ist es eine gute Wahl für alle Arten von natürlichen Heilmitteln und selbstgemachte Kosmetik. Viele Menschen nutzen es auch in der Küche. Profitieren Sie von Backpulver lernen, wie man es richtig verwendet. Andernfalls kann es negative Wirkungen haben.

7 Möglichkeiten, Backpulver für gesundes Haar zu verwenden

1. Es ist ein großer Bestandteil Shampoo hinzu

Wenn Ihr Haar sehr leicht verschmutzt oder Ihre Wurzeln überschüssigen Talg produzieren, wodurch Ihr Haar sehr fettig – Backpulver können Sie um diese Probleme kümmern. Wegen seiner Peeling und alkalischen Eigenschaften, das Fett zu töten, ist Backpulver die perfekte Zutat Shampoo hinzu.

Anweisungen

  • Alles, was du tun musst ist, mischen Sie das Shampoo wirst du mit der gleichen Menge Backpulver verwenden.
  • Dann waschen Sie Ihre Haare, wie Sie es immer tun. Auf diese Weise wird Ihr Haar sauberer zu machen und fügen Sie mehr welligkeit.

2. Mittel gegen fettiges Haar

Wenn Ihr Haar sehr fettig aus Wurzeln, Tipps, ist es eine gute Idee, diese Zutat verwenden, um Talg-Sekretion zu regulieren.

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (200 ml)
  • 2 Esslöffel Backpulver (18 g)

Anweisungen

  • Zutaten Sie beide in eine Sprühflasche.
  • Zehn Minuten vor dem Waschen Sie Ihr Haar schütteln Sie die Flasche und sprühen Sie die Lösung auf die feuchten Haare.
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit den Fingerspitzen, die Lösung gut durchdringen und waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt zu haben.

3. Boost Conditioner hilft

Lediglich durch Zugabe von wird etwas Backpulver Ihrem Conditioner Effekt verstärken. Daher das Backpulver wird für glatte und Frizz-freien Haare neutralisieren überschüssige Säuren während Ihrem Conditioner die Nagelhaut versiegelt .

Zutaten

  • 1 Teil conditioner
  • 1 Teil Backpulver

Anweisungen

  • Sie können so oft Sie wollen, folgen Sie einfach die Proportionen wie angewiesen.
  • Nach dem Haarewaschen verwenden und für 5 bis 10 Minuten stehen lassen.

4. Anti-Schuppen-Behandlung

Viele Menschen leiden unter Schuppen. Obwohl sie alle Arten von Shampoos und Produkte ausprobiert haben, haben nicht sie noch eine endgültige Lösung gefunden, denn es kann für ein paar Tage verschwinden und plötzlich wieder. Schuppen ist eine schuppende entzündliche Erkrankung, die mit anderen Faktoren zusammenhängen kann. Deshalb ist es so schwer zu behandeln.

Allerdings müssen Sie unterscheiden, die echte Schuppen, die Kopfhaut Trockenheit herkommt. Probieren Sie eines der ersten drei Heilmittel dieser Liste gegen Schuppen.

5. Verwenden Sie, um Ihre Haare ohne Shampoo waschen

Viele Menschen waschen ihre Haare ohne Shampoo. Stattdessen, mischen sie Backpulver und Essig zu waschen und Zustand ihrer Haare. Jede Person die Haare ist anders. Daher sollten Sie versuchen, diese natürliche Art zu waschen Sie Ihre Haare und sehen, wie es reagiert.

6. Verwenden Sie, um Produktreste zu entfernen

Es ist wichtig zu betonen, dass Sie es auch verwenden können, um Ihr Haar komplett zu reinigen. Das heißt, es ist ein sehr wirksames Mittel um Rückstände zu entfernen , viele Haarprodukte wie Farbstoffe, Sprays, Gele, Mousse, Wachse.

7. Verwendung von innen nach außen reinigen

Um gesundes Haar, Sie müssen auch von innen nach außen arbeiten, da Ihre körperliche Erscheinung das Spiegelbild Ihrer Gesundheit ist. Wenn Ihr Körper voll von Giftstoffen ist, wird Ihr Haar Schwächen oder herausfallen.

Um den Körper von diesen Giftstoffen zu befreien, können Sie folgende Mischung trinken:

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (200 ml)
  • 2 Esslöffel Essig (30 ml)
  • 1 Prise Backpulver

Anweisungen

  • Essig und Backpulver in einem Glas Wasser mischen und eine halbe Stunde vor jeder Hauptmahlzeit trinken.