5 natürliche Heilmittel für Engegefühl in der

Engegefühl in der beinhaltet eine Reihe von Symptomen. Diese kommen aus der Ansammlung von Flüssigkeit und Schleim in der Lunge.

Grundsätzlich ist es die Entzündung der Atemwege, die Schwierigkeiten mit der Atmung, Schmerzen in der Brust und allgemeine Beschwerden verursachen können.

Sie können sich vorstellen, es kommt oft mit virale und bakterielle Angriffe dieser Filter durch die Atemwege. Allerdings es kann auch durch Allergien, Toxinakkumulation und entzündlichen Ungleichgewichte verursacht werden.

Die Behandlung kann je nach Schweregrad variieren. Jedoch zusätzlich verschriebene Medikamente, Sie können auch einige natürliche Heilmittel zur Beruhigung der it.

Während wir weiter, gehen wir über einige der Ursachen und 5 effektive hausgemachte Behandlungen, die helfen, um es zu lindern.

Ursachen der Brustenge

Insgesamt, die Hauptursachen der Brustenge sind virale und bakterielle Infektionen , die in den Schleimhäuten der Atemwege zu vermehren.

Die Bedingungen, die mit seiner Entwicklung kommen sind:

  • Erkältung, Lungenentzündung, asthma
  • Atem- oder virale Infektionen. Exposition gegenüber toxischen Gasen
  • Bronchitis, sinusitis
  • Überschüssige Flüssigkeit in der Lunge
  • Zystische Fibrose
  • Airborne Allergien
  • Tuberkulose
  • Lungenkrebs

Die Symptome der Brustenge

Engegefühl in der zeichnet sich durch eine enge Gefühl in der Brust, die Ihre Fähigkeit zu atmen verringern kann. Zusammen mit diesen Beschwerden können Sie auch andere Symptome auftreten:

  • Starker Husten
  • Nasale Sekretion
  • Kopf Schmerzen
  • Schmerzen in der Brust. Starker Sound beim Atmen oder Keuchen.
  • Halsschmerzen. Schwierigkeiten beim Schlucken von Speisen
  • Verdickung der Zunge.
  • Schleim in der Lunge

Natürliche Heilmittel zur Linderung von Engegefühl in der

Wenn die Ursache für Ihre Staus Hospitalisierung oder ärztliche Behandlung erfordert, machen Sie einige Hausmittel, die die Schwere der Symptome zu minimieren, die Sie haben.

Als nächstes nehmen wir einen Blick auf sie!

1. Zwiebel und Honig

Zu aller erst, dieses Mittel hat schleimlösende und schleimlösende Eigenschaften. Diese helfen, lösen Schleim, um die Atemwege zu klären.

Zutaten

  • 1/2 Zwiebel
  • 8 Esslöffel Honig (200 g)

Vorbereitung

  • Zuerst schneiden Sie die Zwiebel in kleine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Dann decken Sie sie mit dem Esslöffel Honig und 10 bis 12 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Am nächsten Morgen zu entfernen, die Zwiebeln und dEisbahn der resultierende Sirup.

Gewusst wie: verbrauchen

  • Nehmen Sie 3 oder 4 Esslöffel dieses Mittel täglich, bis die Brust nicht mehr überlastet ist.

2. Zitrone Wasser

Als nächstes hat Zitronenwasser antibakterielle und antivirale Eigenschaften, die Bekämpfung von Mikroorganismen, die Infektionen der Atemwege verursachen.

Insgesamt seine Nährstoffe zur Stärkung des Immunsystems und reduzieren Schleim und Toxinakkumulation in den Bronchien.

Zutaten

  • Den Saft von 1/2 Zitrone
  • Eine Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Vorbereitung

  • Den Zitronensaft in die Tasse mit warmem Wasser verdünnen und mit dem Esslöffel Honig süßen.

Gewusst wie: verbrauchen

  • Trinken morgens und vor dem Schlafengehen.

3. Laurel infusion

Als nächstes hat eine Lorbeer-Infusion, schleimlösende und entzündungshemmende Eigenschaften. Diese kann dazu beitragen, um die Entzündung in den Atemwegen zu verringern, die den Stau zu beruhigen wird.

Darüber hinaus seiner Antioxidantien fördern die Reinigung der Lunge und helfen, um alle Partikel zu bekämpfen, die Krankheiten verursachen.

Zutaten

  • 1 Teelöffel gehackte Lorbeerblätter (5 g)
  • Eine Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Zuerst Gießen Sie die Lorbeerblätter in einer Tasse kochendem Wasser und Abdeckung.
  • Dann 10 Minuten steil lassen und dann abseihen.

Gewusst wie: verbrauchen

  • Trinken 2 oder 3 Tassen der Lorbeer-Infusion am Tag

4. Ingwer und schwarzem Pfeffer infusion

Dieses Antioxidans und Anti-entzündliche Mittel hilft, Brustenge klar durch die Verringerung der Produktion von überschüssigem Schleim.

Zutaten

  • 1 TL geriebenen Ingwer (5 g)
  • 3 Pfefferkörner
  • Eine Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Vorbereitung

  • Fügen Sie zunächst den geriebenen Ingwer und schwarzem Pfeffer zu einer Tasse kochendem Wasser.
  • Dann Cver und let für 10 Minuten sitzen.
  • Mit einem Sieb abseihen und mit dem Esslöffel Honig süßen.

Gewusst wie: verbrauchen

  • Trinken die Infusion zweimal pro Tag, wenn Ihre Brust fühlt sich sehr überlasteten.

5. Thymian infusion

Die natürlichen Extrakte in Thymian stärken Ihre Lungen und verbessern die Reaktion Ihres Körpers auf Angriffe von Krankheitserregern.

Darüber hinaus helfen seine schleimlösende Eigenschaften zu beseitigen überschüssige Schleimhaut und haben eine beruhigende Wirkung auf gereizte Bronchien.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Thymian (5 g)
  • Eine Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Vorbereitung

  • Fügen Sie zunächst den Thymian mit einer Tasse kochendem Wasser und Deckel.
  • Dann 10 Minuten ruhen lassen.
  • Danach belasten und den Honig hinzufügen.

Gewusst wie: verbrauchen

  • Trinken die Infusion bis zu dreimal täglich, vor allem wenn Sie haben Probleme beim Atmen.

Fühlt sich Ihre Brust eng und Probleme Sie normal zu atmen? Sind Sie überlastet und Schleim haben? Zögern Sie nicht, eine dieser Mittel, dieses Unbehagen zu kontrollieren versuchen.