5 hausgemachte Fuß Geruch Heilmittel

Fußgeruch ist ein peinliches Problem, die die meisten Menschen erleben irgendwann in ihrem Leben leider. Es wird verursacht durch bestimmte Arten von Bakterien, die Berührung mit der Haut, zusammen mit Schweiß und Schmutz, die ohne Vorwarnung passieren kann.

Zwar gibt es viele Produkte, halten Ihre Füße trocken und riechen zu reinigen, einige zusätzliche „Hilfe“ ist manchmal erforderlich, um diesen Geruch ein für allemal verschwinden machen. Das ist, warum dieser Artikel bietet Ihnen einige effektive hausgemachte Behandlungen Sie zusammen mit Talkum und andere kommerzielle Produkte können. Probieren Sie sie alle!

1. Aloe Vera und Tee-Baum-Öl

Aloe Vera Gel enthält antimikrobielle und feuchtigkeitsspendende Substanzen, die helfen, beseitigen die Bakterien, die durch Fußgeruch. Dieses Mittel wird Fußpilz verhindern durch Kombination mit antibakteriellen und erfrischend Befugnisse des Teebaumöls.

Zutaten

  • 3 El Aloe Vera Gel (45 g)
  • 6 Tropfen Teebaumöl

Vorbereitung

  • Mischen Sie das Aloe Vera Gel und Tee-Baum in einer kleinen Schüssel.

Wie man es anwenden

  • Gelten Sie diese Behandlung für Ihre Füße und lassen Sie es für 20 bis 30 Minuten.
  • Mit warmem Wasser abspülen.
  • Wiederholen Sie jeden Tag, bis der Geruch vollständig verschwindet.

2. Salbei und Hafer

Durch die Kombination der desodorierenden Kraft des Salbei zusammen mit den Absorptionseigenschaften der Hafer können Sie beseitigen den Schweiß und Bakterien Rückstände dazu, dass unangenehme führen Gerüche Fuß .

Zutaten

  • 3 Salbeiblätter
  • 3 EL Haferflocken (30 g)

Vorbereitung

  • Die Salbeiblätter zerdrücken und mit den Haferflocken mischen.

Wie man es anwenden

  • Verteilen Sie dieses Produkt in Ihre stinkende Schuhe und lassen Sie ihn dort für mindestens 12 Stunden.
  • Wiederholen Sie, bis der Geruch verschwunden ist.

3. Schachtelhalm Rasen

Die desodorierende und antibakterielle Kräfte Schachtelhalm Gras sind ideal für die Aufbewahrung der Füße sauber und frei von starken Gerüchen. Mit diesem im Bad ist entspannend und auch verbessert die Durchblutung und reduziert die Müdigkeit.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Schachtelhalm Gras (45 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie den Wasser und Schachtelhalm Rasen in einen Topf.
  • Zu einem Simmer für fünf Minuten Warmlaufen Sie und lassen Sie es abkühlen.
  • Wenn es die richtige Temperatur erreicht, Gießen Sie die Mischung in eine große Schüssel.

Wie man es anwenden

  • Genießen Sie Ihre Füße in der Flüssigkeit für 20 Minuten.
  • Wiederholen Sie diese Anwendung zwei-bis dreimal in der Woche.

4. Rosmarin

Rosmarin ist eine Pflanze, die hat adstringierende Eigenschaften, die Umwelt zu verändern, mit denen Mikroorganismen vermehren. Seine Verwendung wird die Zahl von Pilzen und Bakterien, und auch erweichen alle Bereiche, die Schwielen werden könnte.

Zutaten

  • 3 Esslöffel getrockneter Rosmarin (45 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Vorbereitung

  • Bringen Sie Wasser und Rosmarin zum Kochen bei schwacher Hitze für drei bis fünf Minuten.
  • Decken Sie und lassen Sie diese Mischung zu steil für 10 Minuten.
  • Filtern Sie die Flüssigkeit in eine große Schüssel.

Wie man es anwenden

  • Genießen Sie Ihre Füße in der Flüssigkeit oder auf bestimmte Bereiche mit einer Sprühflasche anwenden.
  • Wiederholen Sie jeden Tag.

5. Backen Natron und Zitronensaft Öl

Diese natürliche Deodorant hilft bei der Regulierung der Haut pH-Wert verhindern das Wachstum von Bakterien, die Infektionen und Gerüchen führen können. Die absorbierenden Eigenschaften Schweiß beseitigen , während es blättert um abgestorbene Hautzellen und andere Verunreinigungen zu entfernen.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Backpulver (30 g)
  • 6 Tropfen Zitronenöl
  • Wasser (bei Bedarf)

Vorbereitung

  • Das Backpulver in eine Schüssel Gießen und die Zitrone ätherisches Öl hinzufügen.
  • Verwenden Sie genug Wasser, um eine Paste zu bilden.

Wie man es anwenden

  • Tragen Sie diese Paste zu Ihren Füßen, einschließlich der Bereiche zwischen den Zehen, und lassen Sie es für 20 Minuten.
  • Mit warmem Wasser abspülen und mindestens dreimal pro Woche zu wiederholen.
  • Wenn Sie es vorziehen, können Sie die trockene Mischung anwenden, ohne Zugabe von Wasser auf die Innenseiten Ihrer Schuhe.

Ihr seid durch stinkende Füße belästigt? Wenn dieses Symptom Sie peinlich verursacht, dann weitermachen Sie und versuchen Sie eine der Behandlungen oben, um dieses Problem ein für alle Mal loszuwerden.