4 Melatonin-reiche Lebensmittel

In diesem Artikel erfahren Sie welche Lebensmittel sind für Sie natürlich einschlafen hilfreich und Melatonin enthalten. Derzeit wird Melatonin als natürliche Ergänzung zum Schlafverhalten zu verbessern und die unangenehmen Auswirkungen der Jetlag zu kämpfen. Sie können Kapseln dieses Hormons in vielen Naturkostläden kaufen. Jedoch können Sie Selen-reiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufnehmen.

Was ist Melatonin?

Melatonin ist ein Hormon, dass Ihre biologische Uhr Schlaf und Wachheit regelt. Menschliche Körper synthetisieren natürlich kleine Mengen von Melatonin durch die Pineal Drüse. Einmal in die Blutbahn freigesetzt, das Hormon sagt Ihren Körper im Rhythmus muss im Laufe des Tages folgen.

Die Produktion von Melatonin verringert Wenn Sie älter werden. Oft schlafen Babys deshalb viele Stunden am Tag, während ältere Erwachsene schlafen Probleme haben können. Neben der Regulierung der Schlaf, Melatonin ist wichtig für Stärkung des Immunsystems. Nahrungsmittel essen, die Melatonin in der Regel enthalten verbessert die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers, vor allem in der älteren Menschen und Kindern.

Vorteile und Indikationen von Melatonin

Der kontrolliertere Konsum von Melatonin kann verhindern, dass mehrere Krankheiten, die hilft, das Immunsystem zu stärken und Zellen vor dem Altern verlangsamt. Für ältere Erwachsene bedeutet Aufrechterhaltung eines gute Niveaus dieses Hormons in der Regel, dass eine bessere Lebensqualität und Langlebigkeit.

Dieses Hormon ist auch ein wichtiger Verbündeter für Reisende, die oft in Länder in verschiedenen Zeitzonen zu gehen. Es hilft den Stoffwechsel zu regulieren und fördert die Anpassung, und wiederum verhindert, dass Symptome wie Müdigkeit, Kopfschmerzen oder übermäßige Schläfrigkeit.

Melatonin-Mangel kann dazu führen, dass schwere Schlafstörungen oder Störungen bei Erwachsenen und Kindern schlafen. Konsum von Melatonin Ergänzungen ist daher dringend empfohlen als eine natürliche Hormonersatztherapie.

Wenn das nicht genug wäre, das „schlafhormon“ dient auch zur Behandlung und zu verhindern, dass die folgenden Störungen:

  • Die so genannte „Rauchen-Syndrom“ (Vorbeugung und Behandlung von Entzugserscheinungen bei Menschen, die vor kurzem Rauchen aufzuhören).
  • Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS).
  • Bewegungsstörungen wie Tardive Dyskinesien (TD).
  • Osteoporose und schweren Verlust von Muskelmasse.
  • Chronic Fatigue Syndrom (CFS)
  • Fibromyalgie.
  • Epilepsie.

Dinge zu beachten und Kontraindikationen über Konsum von Selen

Vor der Einnahme jeder neue Ergänzung, ob natürliche oder verarbeitet, es hat wichtig, einen vertrauenswürdigen Arzt vorher sprechen. Denken Sie daran, ein Übermaß an jedem Element, einschließlich Hormone und Vitamine, kann dazu führen, dass Ungleichgewichte in Ihrem Körper und Ihrer Gesundheit Schaden.

Auch, bitte fragen Sie bei einem Facharzt in Bezug auf was eine empfohlene Tagesdosis für Sie wäre zu eine ausgewogene Ernährung pflegen. Denken Sie daran, dass ein Erwachsener kann bis zu 700 mg Melatonin pro Tag zu nehmen. Eine übermäßige Menge dieses Hormons kann Nieren und Leber schädigen und zu Vergiftungen führen kann.

Schwangere oder stillende Frauen und Menschen, die Antidepressiva oder Steroide einnehmen sollte die Einnahme von Melatonin. Darüber hinaus sollten Patienten mit Diabetes, Allergien und andere Krankheiten auch Einnahme von Melatonin.

4 Selen-reiche Lebensmittel

Melatonin kann natürlich in vielen pflanzlichen Lebensmitteln gefunden werden. Hier sind die besten natürlichen Quellen dieses Hormons, ergänzen Sie Ihre Ernährunghelfennatürlich.

Trockenfrüchte und Nüsse

Trockenfrüchte und Nüsse sind reich an „gute Fette“, wie Omega-3 und 6, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine und Hormone. Sie haben etwa 3,5 mg Melatonin.

Tomaten

Dieses Gemüse ist reich an Lycopin Antioxidantien, Vitamine A, C, E und K und Mineralstoffen wie Eisen und Kalium. Sie bieten auch eine moderate Dosis von Melatonin.

Getreide

Getreide wie Reis, Mais und Hafer Ihnen einschlafen helfen, denn sie eine gute Menge an Melatonin bieten. Sie sind auch hervorragende pflanzlichen Quellen für Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien.

Melatonin-reiche Früchte

Früchte sind auch ausgezeichnete Quellen für viele Vitamine und Mineralstoffe. Wenn Sie Melatonin in Ihre Ernährung aufnehmen möchten, sollten Sie Bananen und Kirschen essen. Diabetes-Patienten sollten nicht zu viele Früchte essen weil sie reich an Fructose (eine Art von natürlicher Zucker) sind.