10 Vorteile von Kastanien in Ihrer Ernährung

Kastanien sind die Früchte, die aus einer Kastanie, wissenschaftlich bekannt als Baum kommt Castanea Sativa. Dieser Baum gehört zur Familie Fagaceae und wächst in gemäßigten Klimazonen der nördlichen Hemisphäre.

Der essbare Teil der Kastanien die gelblich weiße Fläche ist die angenehme und süßen Geschmack hat. Kastanien sind Nüsse, die vor allem im Herbst oder Winter gegessen werden. Es ist wichtig nicht zu roh Essen. Sie enthalten einige Verbindungen (Tannine), die Verdauungsprobleme verursachen können.

Eigenschaften von Kastanien

Die wichtigste Eigenschaft der Kastanie wird kalorienarm, das geht gut mit seiner hohe Menge an Ballaststoffen, Protein und Kohlenhydrate. Sie sind auch eine gute Quelle für Mineralien. Zum Beispiel Magnesium, Kalium, Eisen und Phosphor.

Nährwert von Kastanien

Pro 100 Gramm Kastanien hat:

  • 225 Kalorien
  • 40 Gramm Wasser
  • 40 g komplexe Kohlenhydrate
  • 6 Gramm Fett
  • 5 Gramm pflanzliches Eiweiß
  • 8 Gramm Ballaststoffe

Ebenso enthalten sie Vitamin E und B-Vitaminen (B1, B2, B3, B6 und B9).

10 Vorteile des Verzehrs von Kastanien

1. Kastanien stillen Sie Ihren Hunger

Kastanien sind eine sättigende Nahrung aufgrund ihrer Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Ist es eine gute Idee, sie in Ihre Ernährung aufzunehmen. Esse sie aber nicht in übermäßigen Mengen bist du auf eine Gewichtverlustdiät.

2. Kastanien stärken Ihr Skelett-System

Diese Nüsse sind eine gute Quelle von Kalzium, Phosphor und Magnesium. Daher, sie helfen Ihr Skelett-System gesund zu halten und verhindern vorzeitige Osteoporose.

3. sie stimulieren das Nervensystem

Das Nervensystem ist sehr wichtig, denn es ist zuständig für die Steuerung von vielen Teilen des Körpers. Kastanien sind vorteilhaft für das Nervensystem, indem, dass Ihr Körper mit vielen Antioxidantien, der was wiederum Ihnen hilft eine gute psychischen Gesundheit entwickeln.

4. wie Kastanien Diabetiker Effekt

Diabetiker profitieren von Kastanien. Ihre Körper absorbieren die Kohlenhydrate langsam, die Änderungen in den Blutzuckerspiegel verursacht werden.

5. Kastanien enthalten Aminosäuren

Kastanien enthalten alle essentiellen Aminosäuren für eine gesunde Ernährung. Also, Leute, die auf eine vegane Ernährung, ältere Erwachsene und Athleten können sie problemlos Essen.

6. sie enthalten nicht Gluten.

Ob als Nüsse oder in ein Mehl gegessen, das Essen ist ein guter Verbündeter für Menschen mit Zöliakie oder Gluten Empfindlichkeiten. Daher können Sie davon profitieren in mehrfacher Hinsicht durch den Verzehr von ihnen anstelle von Weizen-Derivate, die Gluten enthalten.

7. Kastanien schützen Sie Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit

Nüsse sind Lebensmittel, die helfen, schützen Sie Ihr Herz und Ihre Lebensqualität zu verbessern. Kastanien haben gesunde Fette und geben Ihnen gute Mengen an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Sie haben keine Cholesterin, so dass sie eine natürliche Alternative, die Sie in Ihrer täglichen Ernährung enthalten sollte.

8. sie helfen bei der Verdauung

Kastanien haben eine ausgezeichnete Menge an Ballaststoffen, die sich positiv auf die Verdauung auswirken. Dieser Baum Mutter hilft Ihr Bakterienflora unter günstigen Bedingungen werden Verstopfung, sowie Schmerzen und Krankheiten in Ihrem Dickdarm wie Divertikulose oder Darmkrebs zu verhindern.

9. Kastanien sind Bluthochdruck

Menschen mit hohem Blutdruck können Kastanien ohne ein Problem, aufgrund von ihnen seiend Low Natrium und hoch in Essen Kalium. Darüber hinaus sind sie wegen ihrer harntreibenden Wirkung vorteilhaft für die Menschen, die Flüssigkeiten zu behalten.

10. die Kastanien als Energie-Booster

Erschöpfung und Müdigkeit, wie Menschen, die mit Anämie diagnostiziert sind, Kastanien können eine große Hilfe sein , durch ihren Gehalt an Eisen zu verhindern. Es wird empfohlen, dass Sie sie mit Früchten, die enthalten Vitamin C Essen, um die Verdauung zu verbessern.

Schließlich sind Kastanien nicht gerade vorteilhaft als Diät-Komponenten, sondern eignen sich auch für externe Anwendungen, wie Haut oder Kopfhaut Pflege. Sie können verwenden sie bei der Behandlung von Wunden, Geschwüren und sogar Reduzierung von Schwellungen und lindert Halsschmerzen.